GoPro Hero4 Black

Wichtigste technische Daten

  • Video-Auflösung: 3.840 x 2.160 px (Ultra HD / 4K)
  • Bildfrequenz: 30 Bilder/Sek bei Ultra HD / 240 Bilder/Sek bei 1.280 x 720 px
  • Foto-Auflösung: 4.000 x 3.000 px (12,0 Megapixel)
  • Display: Statusdisplay
  • Gewicht: 87 g
  • Features: Wasserdicht bis 40 m mit Gehäuse, Serienbild-Aufnahme (max. 10 Bilder/Sek), WLAN, Bluetooth, Touchscreen, Zeitraffer (0,5-60 Sek), Zeitlupe, Loop-Funktion

Positives
  • Beste flüssige Bildqualität mit hoher Detailtreue und brillanten Farben
  • Herausragende Zeitlupenfunktion (unglaubliche 240 Bilder/Sek Slow Motion bei HD Aufnahme)
  • Extrem breites Spektrum an Aufnahmevielfalt
  • Super Ton
  • Hochwertige, stabile Verarbeitung
  • Gute Ausstattung

Negatives
  • Bedienung leicht verständlich, aber teils etwas fummelig
  • Gesalzener Preis
  • Akku mäßig


Preisvergleich bei führenden Onlineshops

Produktpreis: 405,90 € *
Versand: 6,50 € *
412,40 €
Produktpreis: 405,90 € * Versand: 6,50 € *
Produktpreis: 449,00 € *
Versand: 4,99 € *
453,99 €
Produktpreis: 449,00 € * Versand: 4,99 € *
Abruf der Informationen: 08.06.2017 5:41:50. Preise könnten jetzt geringer oder höher sein. *

Wichtigste technische Daten Video-Auflösung: 3.840 x 2.160 px (Ultra HD / 4K) Bildfrequenz: 30 Bilder/Sek bei Ultra HD / 240 Bilder/Sek bei 1.280 x 720 px Foto-Auflösung: 4.000 x 3.000 px (12,0 Megapixel) Display: Statusdisplay Gewicht: 87 g Features: Wasserdicht bis 40 m mit Gehäuse, Serienbild-Aufnahme (max. 10 Bilder/Sek), WLAN, Bluetooth, Touchscreen, Zeitraffer (0,5-60 Sek), Zeitlupe, Loop-Funktion Beste flüssige Bildqualität mit hoher Detailtreue und ...
8.71 Wertung
Videoprimus

In unserem Action Cam Test brilliert die GoPro Hero 4 Black durch herausragendes, auch bei extremen Bewegungen scharfes Bild mit realistischen Farben sowie beeindruckender Zeitlupenfunktion und hoher Aufnahmevielfalt bei Abzügen für den mäßigen Akku und den Premium-Preis.

Video- & Fotoqualität
10.0
Ausstattung
8.8
Bedienung/Handling
8.8
Akkuleistung
4.1
Preis/Leistung
6.6
Add your review

Fachzeitschriften: Das sagen andere Experten

„Die Kamera bietet vor allem für ambitionierte Filmer alle Möglichkeiten, die man sich wünschen kann, allerdings sollte man hinterher das Material bearbeiten. Will man weniger Aufwand betreiben, kann man aber auch getrost das unbearbeitete Material aus der Kamera verwenden, an das in puncto Auflösung und Detailtreue keine andere Kamera aus dem Testfeld herankommt.“
World of MTV (04/2015) - Urteil: Testsieger
„Im Kurztest machte die Gopro Black einen sehr guten Eindruck. Die Bildergebnisse überzeugen mit Detailgenauigkeit und hoher Dynamik. Der Funktionsumfang lädt dazu ein, verschiedene Aufnahmemodi auszuprobieren. Die Bedienung der kleinen Kamera ist durch das Drei-Tasten-System leicht verständlich.“
Digital photo (04/2015) - Urteil: 4,5 von 5 Sterne
„verfügt über das mit Abstand breiteste Spektrum an Aufnahmevielfalt unter den Action Cams. (…) Optimal gefedert vom Mountainbike-Fully und dem Körper des Testers liefert die Hero 4 rasante und stabile Aufnahmen in höchster Auflösung und brillanten Farben. Auch der Ton ist prima.“
videofilmen (02/2015)
„Plus: Herausragende Bildqualität; Flüssige 4K-Aufnahmen; Stabile Verarbeitung; Massig Zubehör. (…) Minus: Schwache Akkulaufzeit.“
SFT (01/2015) - Urteil: sehr gut (1,3)
„Mit der Hero 4 Black lassen sich extreme Zeitlupen erstellen, wie sie mit keiner anderen Kamera im Test möglich sind. In ‚normalen‘ Videomodi hat die GoPro die Nase deutlich vorn. Ob diese Qualitätsunterschiede einen Preisaufschlag von 40 Prozent rechtfertigen, ist eine Gewissensfrage.“
bikesport (01-02/2015) - Urteil: 82 von 100 Punkte / Topstar Testsieger
„Hervorragende Bildqualität, UHD mit 30p, gute Ausstattung.“
CHIP Test & Kauf (12/2014-01/2015) - Urteil: gut (2,0)
„Der Marktführer lässt nichts anbrennen und hat mit der Hero 4 Black zurzeit tatsächlich einen Vorsprung: In erster Linie durch die 120 Bilder, die man in Full-HD aufzeichnen kann. Mit der 4K-Aufnahme schließt man an Panasonics HX-A 500 an, hat dieser aber das ausgewogenere Bild voraus. Nur sollte GoPro dringend die Akkulaufzeit erhöhen.“
VIDEOAKTIV (01/2015) - Urteil: gut (70 von 100 Punkte) / Testsieger
„(…) während die Hero3 ruckelige 12,5 Bilder pro Sekunde lieferte, filmt das neue 4er-Modell 4K mit satten 30 Bildern pro Sekunde. Das reicht auch bei schnellen Bewegungen für ein flüssiges Bild. (…) Die Videos erwiesen sich im Test als scharf und detailreich: Die Hero4 zeichnete lediglich dunkle Bildinhalte etwas glatt, und bei Dunkelheit gab’s Bildrauschen.“
Computer Bild (24/2014) - Urteil: gut (2,21)

Weitere Modelle und Bezeichnungen

  • Dieses Modell ist auch bezeichnet als GoPro Hero4 Black Adventure oder GoPro Hero4 Black Motosport
  • Die GoPro Hero4 Silver ist ein Schwestermodell mit weniger Videomodi, jedoch einem Touchdisplay
  • Die GoPro Hero3+ Black Edition ist ein Vorgängermodell

Nützliche Links und Downloads


* Ergänzende Preisangaben   * Ergänzende Versandkostenangaben