Sony HDR-AZ1

Wichtigste technische Daten

  • Video-Auflösung: 1.920 x 1.080 px (Full HD)
  • Bildfrequenz: 60 Bilder/Sek bei Full HD / 120 Bilder/Sek bei 1.280 x 720 px
  • Foto-Auflösung: 4.608 x 2.592 (11,9 Megapixel)
  • Display: Statusdisplay
  • Gewicht: 62 g
  • Features: GPS, wasserdicht bis 5 m mit Gehäuse, spritzwassergeschützt, Zeitlupe, Zeitraffer (5 / 10 / 30 / 60 Sek), WLAN, NFC, Live Streaming

Positives
  • Fast sehr gute Bildqualität mit kräftig-natürlichen Farben
  • Gute Bildstabilisierung
  • Schneller Start (3,6 Sek)
  • Sehr gut ausgestattet
  • Sehr gute Bedienung via Handgelenksfernbedienung
  • Ultraleicht (62 g)

Negatives
  • Videoschärfe sinkt leicht an den Rändern
  • Mäßiger Akku


Preisvergleich bei führenden Onlineshops

Produktpreis: 279,80 € *
Versand: n.a. € *
279,80 €
Produktpreis: 279,80 € * Versand: n.a. € *
Produktpreis: 303,45 € *
Versand: n.a. € *
303,45 €
Produktpreis: 303,45 € * Versand: n.a. € *
Produktpreis: 358,95 € *
Versand: n.a. € *
358,95 €
Produktpreis: 358,95 € * Versand: n.a. € *
Produktpreis: 397,98 € *
Versand: 4,99 € *
402,97 €
Produktpreis: 397,98 € * Versand: 4,99 € *
Produktpreis: 429,00 € *
Versand: n.a. € *
429,00 €
Produktpreis: 429,00 € * Versand: n.a. € *
Abruf der Informationen: 08.06.2017 5:41:42. Preise könnten jetzt geringer oder höher sein. *

Wichtigste technische Daten Video-Auflösung: 1.920 x 1.080 px (Full HD) Bildfrequenz: 60 Bilder/Sek bei Full HD / 120 Bilder/Sek bei 1.280 x 720 px Foto-Auflösung: 4.608 x 2.592 (11,9 Megapixel) Display: Statusdisplay Gewicht: 62 g Features: GPS, wasserdicht bis 5 m mit Gehäuse, spritzwassergeschützt, Zeitlupe, Zeitraffer (5 / 10 / 30 / 60 Sek), WLAN, NFC, Live Streaming Fast sehr gute Bildqualität mit kräftig-natürlichen Farben Gute Bildstabilisierung ...
7.91 Wertung
Federleichter Actionfilmer

In unserem Actionkamera Test trumpft die mit 62 g ultraleichte Sony HDR-AZ1 mit einer soliden Bildqualität samt hochwertigem Bildstabilisator, super Bedienungskonzept und sehr guter Ausstattung auf, hat jedoch einen nur durchschnittlichen Akku.

Video- & Fotoqualität
7.6
Ausstattung
8.9
Bedienung/Handling
9.5
Akkuleistung
4.6
Preis/Leistung
8.9
Add your review

Fachzeitschriften: Das sagen andere Experten

„Bei der Bild- und Tonqualität spielt diese Kamera ganz oben mit. Doch Vorsicht: Wer mit 50 Bildern pro Sekunde in Full HD filmen möchte, muss die Aufnahmeart ändern. Ganz selbsterklärend ist dies leider nicht. Cool ist, dass man mit einer Fernbedienung oder App bis zu fünf Kameras steuern kann. Der Standby-Modus ist sehr effektiv, vor allem ist die Kamera in sekundenschnelle wieder filmbereit.“
RennRad (05/2015) - Urteil: 1,3 / Testsieger
„Die Sony Kamera punktet vor allem mit dem sehr guten Bildstabilisator und einem guten Dynamikumfang. Die Fernbedienung macht das Einrichten und die Kontrolle des Bildausschnitts zum Kinderspiel, und auch der GPX Track kann nachträglich im Video eingefügt werden.“
World of MTB (04/2015)
„Insgesamt ist die gelieferte Bildqualität sehr gut. Die Farben erscheinen natürlich und kräftig, der Kontrast ist gut. (…) Mit schwachem Umgebungslicht kommt die Kamera nur mäßig zurecht. Das Bild wird dann etwas grieslig. (…) Ist man den ganzen Tag auf der Piste unterwegs, so ist es anzuraten, ein Akkupack mitzuführen. Denn bei intensiver Nutzung macht der Akku der Cam bereits nach einem halben Tag schlapp.“
eMedia (03/2015) - Urteil: sehr gut (5 von 5 Sterne)
„Die Aufnahmen von der Testabfahrt sind allesamt gelungen und neben dem nahezu perfekten Bild ist auch der Ton deutlich besser als in diesem Segment üblich. Der Bildstabilisator funktioniert und es gibt nur wenige verwackelte Bilder. Allerdings gerät die Kamera beim Übergang von Licht und Schatten kurzzeitig ins Straucheln. In der Nachbearbeitung am PC fallen Einzelbilder mit Artefakten auf.“
videofilmen (02/2015)
„Liefert detailreiche Bilder mit Schärfe und schönen Farben. Üppige Ausstattung.“
Guter Rat (01/2015) - Urteil: Empfehlung
„Jetzt ist die Sony Action-Cam wirklich klein und handlich – zumal man sie nicht zwingend im Gehäuse haben muss. Schade, dass die Akkulaufzeit nun extrem kurz ist: Das dürfte der Grund sein, dass man diesen nun austauschen kann. Bei der Bildqualität bleibt Sony führend – auch wegen des Bildstabilisators.“
VIDEOAKTIV (01/2015) - Urteil: gut (70 von 100 Punkte) / Testsieger
„Plus: gute Bedienung über Fernbedienung; Bildqualität und Bildstabilisator. Minus: Schutzgehäuse nur 5 m wasserdicht; Koppelung Fernbedienung.“
Home electronics (01/2015)
„Größter Pluspunkt der Sony ist ihre gute Fernbedienung; dank des Vorschaubildes am Handgelenk ist diese Action-Cam so leicht und zielsicher zu steuern wie derzeit keine andere.“
c't (26/2014)

Weitere Modelle und Bezeichnungen


Nützliche Links und Downloads


* Ergänzende Preisangaben   * Ergänzende Versandkostenangaben